Helaba: Für den Eurokurs brachte die erfolgreiche Vertrauensfrage in Griechenland wenig Impulse mit sich. Vielmehr kam die Gemeinschaftswährung unter Abgabedruck, nachdem die Fed keine neue Runde von Staatsanleihekäufen in Aussicht stellte. Schwächere Konjunkturdaten belasteten ebenfalls. Die technische Lage sowohl im Tages- als auch Wochenchart hat sich durch die jüngste Abwärtsbewegung eingetrübt. Trading-Range: 1,4191 – 1,4328.