Helaba: "Der Euro orientiert sich zunehmend in Richtung unterer Begrenzung der Seitwärtsrange. Das technische Bild ist deutlich trüber geworden. Die Kaufsignale des Tagescharts haben sich umgekehrt und auch der Wochen-MACD ist weiterhin im Verkauf. Die nächsten Unterstützungen finden sich nun bei $1,4100, $1,4056 und $1,4000."