Korrektur/Eurozone: Auftragseingang der Industrie im September -6,4% m/m (Prognose: -2,6%) nach revidiert +1,4% (+1,9%) m/m im Vormonat.