Eurozone: Verbraucherpreise steigen im Juni (endg.) um 2,7% (Prognose/Erstschätzung: 2,7%).