Gagfah - WKN: A0LBDT - ISIN: LU0269583422

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 4,02 Euro

    Rückblick: Während sich die Situation in dem ein oder anderen Einzelwert mit den Gewinnen der aktuellen Woche durchaus verbessert hat, tun sich die Käufer in der Gagfah Aktie durchaus schwer. Zwar zeigt auch dieser mit der kleinen Aufwärtstrendlinie eine leichte Aufwärtstendenz, von deutlichem Druck nach oben kann dabei aber nicht die Rede sein. Auch die Gewinne der letzten Tage teilte die Aktie nicht, womit die gesamte Bewegung seit dem Tief bei 3,43 Euro eher Konsolidierungscharakter innerhalb des Abwärtstrends hat. Dabei sehen sich potentielle Käufer derzeit bis hin zu 4,36 einem durchaus stärkeren Widerstand gegenüber.

    Charttechnischer Ausblick:Die Aktie von Gagfah kann sich aktuell zwar etwas stabilisieren und könnte innerhalb dessen noch bis in den Bereich von 4,36 Euro klettern, aber erst oberhalb dessen ließe sich dann ein deutlicheres Kaufsignal ausmachen. Mit diesem dürften dann Kursgewinne bis auf 5,06 Euro folgen.

    Kritisch hingegen wird es bereits wieder unterhalb von 3,85 Euro. Ein Bruch dessen dürfte eine Verkaufswelle einleiten, mit der Abgaben bis auf 3,43 Euro und tiefer eingeplant werden müssten.

    Kursverlauf vom 02.05.2011 bis 16.09.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert