Das britische Pfund (GBP) vollzieht gegenüber dem US-Dollar (USD) am heutigen Handelstag eine atemberaubende Performance und bewegt(e) sich um 211 Pips. Die übliche 50-Tages-Range beträgt "nur" 113 Pips und somit erscheint das Paar mehr als ausgereizt am heutigen Handelstag. Zudem die Marke von 1,6600 USD ebenso abgearbeitet wurde. Um 16:00 Uhr stehen wieder Marktdaten aus den USA an:

    16:00 Uhr USD

    FHFA-Hauspreisindex Februar

    16:00 Uhr USD

    Philadelphia Fed Index April

    16:00 Uhr USD

    Frühindikatoren März m/m

    Intraday-Widerstände: 1,6600 + 1,6625

    Intraday-Unterstützungen: 1,6547 + 1,6500 + 1,6485

    Kursverlauf seit 19.04.2011 (log. Heikin-Ashi-Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 15 Minuten)