General Electric - Kürzel: GE - ISIN: US3696041033

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 28,56 $

    Rückblick: Die Aktien von General Electric befinden sich seit ihrem Tief bei 26,15 $ und dem hier ausgebildeten kurzfristigen Doppelboden in einer Erholungsbewegung. Diese brachte die Kurse bisher auf ein Hoch bei 30,39 $, wo sich in den vergangenen Tagen jedoch wieder verstärkt die Verkäufer zeigten. Dies führte zu einer kleinen Folge tieferer Tiefs und Hochs, was im Sinne der klassischen Dowtheorie einen Abwärtstrend darstellt.

    Letzteres passt relativ gut in das übergeordnete Chartbild. Hier bewegt sich die Aktie unterhalb der gleitenden Durchschnitte, was einen mittelfristigen Bärenmarkt anzeigt. Auch die Folge mittelfristig fallender Hochs und Tiefs zeigt eine Dominanz der Verkäufer an.

    Charttechnischer Ausblick: Unterhalb von 29,24 $ besteht ein nicht unwesentliches Risiko, dass die Kurse von General Electric weiter nachgeben werden. Ein Ausbruch unter 28,09 $ wäre hier ein entsprechend prozyklisches Verkaufssignal. Kursverluste bis auf 26,15 $ wären dann durchaus möglich.

    Springen die Kurse jedoch wieder nach oben an und steigen über 29,24 $ an, so könnte die laufende Erholung noch bis in den Bereich von ca. 31,40 $ fortgeführt werden.

    Kursverlauf vom 26.12.2007 bis 29.08.2008 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage