Montreal (BoerseGo.de) – Gold hat weiteres Aufwärtspotenzial, wenn sich die Ölpreisrally im Zuge des Syrien-Konflikts fortsetzt, wie das Rohstoffportal „Kitco.com“ unter Berufung auf HSBC-Analysten berichtet.

    „Gold und Öl sind historisch betrachtet positiv korreliert und tendieren dazu in Zeiten geopolitischer Spannungen, insbesondere im Nahen Osten, zu steigen“, so die HSBC. „Unserer Ansicht nach verfügt Gold über weiteres Aufwärtspotenzial wenn Energierohstoffe wie WTI-Öl ihre Rally fortsetzen“, so die Analysten.