MIAMI, Florida, USA, und BUDAPEST, Ungarn, Nov. 08, 2019 (GLOBE NEWSWIRE) -- Die R&D Top 100 Awards, die oft als die „Oscars für Innovation“ oder die „Nobelpreise der Technologie“ bezeichnet werden, werden jedes Jahr an die wichtigsten innovativen und bahnbrechenden Technologien verliehen, die neu auf den Markt gebracht wurden. Der H-Genie® ist der einzige Wasserstoffgenerator für Labore, der in der Lage ist, aus Wasser ohne Kompressor 100 bar (1450 psi) zu erreichen, wozu er eine patentierte bahnbrechende Elektrolyseur-Technologie nutzt, die in Zusammenarbeit mit der Universität Szeged entwickelt wurde. In Kombination mit anderen Funktionen, wie z. B. der Überwachung des Wasserstoffverbrauchs und der Kompatibilität mit allen Reaktortypen, wurde der H-Genie® als erster echter Wasserstoffzylinder-Ersatz für Chemielabore gepriesen, der für erhebliche Fortschritte sowohl für die Laborsicherheit als auch die Chemiefähigkeit mit sich bringt.

WERBUNG

In einer gemeinsamen Erklärung gaben die drei Gründer, Richard Jones, CEO, Prof. Csaba Janéky, wissenschaftlicher Leiter, und Dr. Ferenc Darvas, Präsident, bekannt: „Wir sind sehr stolz auf diese renommierte Auszeichnung. Nur eine kleine Anzahl von Unternehmen von außerhalb der USA haben bisher diesen Preis gewonnen, und wir sind erst das zweite ungarische Unternehmen, das den Preis in seiner Geschichte gewonnen hat. Der H-Genie® verbessert bereits die Laborsicherheit und nützt der Chemie in vielen Ländern weltweit und ist nur die erste von vielen innovativen Technologien, die wir für die nächsten 5 Jahre eingeplant haben. In Zusammenarbeit mit unserem strategischen Partner, der Universität Szeged, wird unsere Technologie bereits skaliert und für die Umwandlung von Kohlendioxidabfällen in wertvolle Produkte sowohl hier auf der Erde als auch im Weltraum angepasst. Aufregende Zeiten kommen auf uns zu, und wir hoffen, dass diese Auszeichnung die erste von vielen sein wird, da wir kontinuierlich versuchen, die Laborsicherheit zu verbessern, die Umwelt zu schützen und Entdeckungen in der Chemie voranzutreiben.“

Kontakt:
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an richard.jones@thalesnanoenergy.com

Über ThalesNano Energy

ThalesNano Energy wurde von Chemikern und Ingenieuren mit jahrzehntelanger Erfahrung in der elektrochemischen, Katalyse-, Feinchemie-, Computer-, Energie-, Polymer- und Fertigungsindustrie entwickelt. Wir konzentrieren uns auf die Entwicklung preisgekrönter Chemietechnologie, die die Sicherheit im Labor verbessert und gleichzeitig die Möglichkeiten der Chemie erweitert. Wir konzentrieren uns nun auch auf unsere Expertise bei der Lösung einiger der größten Herausforderungen, vor denen wir heute stehen, wie z. B. der Erhöhung des Kohlendioxidgehalts in Abfällen und der Maximierung der Ressourcen für die Langzeit-Raumfahrt. ThalesNano Energy ist Mitglied der Darholding-Unternehmensgruppe, eines vorgelagerten Innovationszentrums in Privatbesitz, das bahnbrechende Innovationen im Bereich der Chemie und der Materialwissenschaften in die praktische und kommerzielle Realität umsetzt.