HeidelbergCement - WKN: 604700 - ISIN: DE0006047004

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 28,41 Euro

    Rückblick: Zu den Outperformern am deutschen Aktienmarkt zählte die Heidelberg Cement Aktie in den vergangenen Monaten sicher nicht. Seit ihren Zwischenhochs im Bereich von 52,20 – 54,00 Euro verlor der Wert im Rahmen eines dynamischen Abwärtstrends mehr als 50% an Kurswert und fiel bis zur Unterstützung bei 26,45 Euro zurück.

    Auf dieser konnte der Abwärtstrend zuletzt etwas gebremst werden und die Käufer versuchten eine Stabilisierung. Dabei erwies sich auf der Oberseite aber der Bereich um 29,50 Euro des Öfteren als kurzfristiger Widerstand, an dem die Aktie auch zu Beginn der neuen Woche zunächst scheitert.

    Charttechnischer Ausblick:Der Abwärtsdruck in der Heidelberg Cement Aktie hatte zuletzt nachgelassen und die Bullen traten wieder deutlicher in Erscheinung. Gelingt diesen nun auch noch ein Ausbruch über 29,50 Euro, könnten weitere Erholungsgewinne bis auf 32,64 und 34,26 Euro folgen.

    Unterhalb von 25,49 Euro aber könnte der Verkaufsdruck wieder zunehmen. Abgaben bis auf 19,50 Euro wären dann auf Sicht der kommenden Wochen nicht auszuschließen.

    Kursverlauf vom 05.01.2011 bis 19.09.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert