Live und Direkt im Flow des Marktes - der Vorbörse-Wake-up-Call von BörseGo Jandaya - pünktlich um 8:45 Uhr und 15:00 Uhr auf Ihrem Trading-Desk

    Einfach näher am Markt - mit den Echtzeitnachrichten von Jandaya: http://www.boerse-go.de/jandaya

    US-Edition

    Aktien, die in der Vorbörse großes Interesse auf sich ziehen. Blättern Sie, um sie aufzurufen!

    Apple mit Rückschlag gegen Rivalen Samsung

    Der Elektronikgigant Apple musste im Patentstreit mit dem koreanischen Konzern Samsung in Kalifornien einen Rückschlag einstecken. Der von Apple geforderte Verkaufsstopp mehrerer Samsung-Geräte per einstweiliger Verfügung durch die zuständige Richterin zurückgewiesen. Apple-Titel zeigen sich vorbörslich unbeeindruckt und können um 0,58 Prozent auf 391,97 Dollar zulegen.

    RIM vorbörslich unter Druck

    Die Aktien von RIM geraten vorbörslich unter Druck und geben um 2,15 Prozent auf 16,41 Dollar ab. Die Analysten der japanischen Investmentbank Nomura haben das Kursziel für den Titel in einer neuen Analyse von 26 auf 18,90 Dollar reduziert. Das Anlagevotum wird mit „Neutral“ angegeben.

    Dollar General nach Zahlen mit Aufschlägen

    Dollar General übertrifft im dritten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von 0,50 Dollar die Analystenschätzungen von 0,47 Dollar. Der Umsatz liegt mit 3,6 Milliarden über den Erwartungen von 3,57 Milliarden Dollar. Die Aktien steigen vorbörslich um 0,65 Prozent auf 40,20 Dollar an.