Live und Direkt im Flow des Marktes - der Vorbörse-Wake-up-Call von BörseGo Jandaya - pünktlich um 8:45 Uhr und 15:00 Uhr auf Ihrem Trading-Desk

    Einfach näher am Markt - mit den Echtzeitnachrichten von Jandaya: http://www.boerse-go.de/jandaya

    US-Edition

    Aktien, die in der Vorbörse großes Interesse auf sich ziehen. Blättern Sie, um sie aufzurufen!

    Auxilium Pharma verfehlt Gewinnerwartungen im Quartal

    Auxilium Pharma verfehlt im ersten Quartal mit einem Verlust je Aktie von minus 0,25 Dollar die Analystenschätzungen von minus 0,24 Dollar. Der Umsatz lag mit 58,40 Millionen Dollar unter den Erwartungen von 61,10 Millionen Dollar. Die Aktie fällt vorbörslich um 0,81 Prozent auf 23,25 Dollar.

    EOG Resources nach Quartalszahlen gesucht

    Das US-Unternehmen EOG Resources kann im ersten Quartal sowohl den Umsatz als auch den Reingewinn steigern. Die Analystenerwartungen wurden übertroffen. Der Gewinn je Aktie stieg von 0,46 Dollar auf 0,68 Dollar. Analysten hatten im Vorfeld der Zahlen nur mit einem Gewinn je Aktie von 0,54 Dollar gerechnet. Der Umsatz stieg von 1,40 Milliarden Dollar auf 1,90 Milliarden Dollar an. Hier sahen die Analysten mit einem Umsatz von 1,62 Milliarden Dollar deutlich weniger. Die Aktien steigen vorbörslich um 2,66 Prozent auf 110,30 Dollar.

    Lionbridge Technologies verfehlt Erwartungen

    Lionbridge Technologies verfehlt im ersten Quartal mit einem Verlust je Aktie von minus 0,03 Dollar die Analystenschätzungen von minus 0,02 Dollar. Der Umsatz liegt mit 99,70 Millionen Dollar knapp unter den Erwartungen von 100,50 Millionen Dollar. Die Aktien fallen vor Börseneröffnung um 0,93 Prozent auf 3,18 Dollar.