Zürich /Singapur (BoerseGo.de) – Kaffee gibt am Dienstag leicht nach und notiert gegen 11:30 Uhr MEZ mit einem Minus von 0,03 Prozent bei 155,63 US-Cents je Pfund.

    „Kaffee befindet sich in einem Abwärtstrend. Unsere Einschätzung ist insgesamt bärisch, nachdem sich auch die Situation auf der Angebotsseite verbessert hat“, schreiben die Rohstoffanalysten der Credit Suisse im aktuellen „Research Weekly - Currency & Commodity Strategy“.

    Auf Sicht von einem, drei und zwölf Monaten liegen die Kursziele der Credit Suisse bei 150,00, 140,00 und 130,00 US-Dollar pro Feinunze.