Den Kupfermärkten steht ein neuer Streik ins Haus. Ab dem 1. Oktober wollen die Arbeiter von Teck Cominco Ltd.'s Highland Valley Kupfermine auf die Barrikaden gehen, sollte bis dahin keine Einigung der Gewerkschaften mit den Arbeitgebern erzielt werden können. Die Kupferpreise steigen am Donnerstag an der LME in London um 1,31% auf 7710 Dollar pro Tonne. Ein Streik würde die Produktion der Mine verringern, die im letzten Jahr 1,2% der weltweit abgebauten Kupfererzmenge von 14,9 Millionen Tonnen produzierte.