Boise, Idaho (BoerseGo.de) - Der Speicherchip-Hersteller Micron Technology hatte gestern einen Verlust von 30 Cent gebeichtet, 2 Cents mehr als erwartet. Dafür wird der Technologie-Titel heute an der Wall Street schwer abgestraft. Lehman Brothers halten zwar an dem Urteil „Gleichgewichten“ fest, raten aber derzeit vom Kauf der Aktie ab.

    Micron Technology implodiert heute 12,59% auf 6,11 Dollar