New York (BoerseGo.de) - Die Analysten von Morgan Stanley haben die Aktien des Online-Reisebüros Expedia von „Equal Weight“ auf „Underweight“ abgestuft. Morgan Stanley begründet die Abstufung des Anlagevotums mit den verschärften Wettbewerbsbedingungen im Hotelsektor. Das Kursziel sehen die Experten bei 25,00 Dollar. Am Vortag schloss die Aktie bei 28,84 Dollar. Damit notiert der Titel über dem 50-Tages-Moving Average bei 28,23 Dollar und dem 200-Tages-Moving Average bei 26,34 Dollar.