NOKIA WKN: 870737 ISIN: FI0009000681

Intradaykurs: 16,16 Euro

Wochenchart (log) seit 19.12.2003 (1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: Der Kurs der Aktie stieg im April deutlich über eine recht bedeutsame mittelfristige Abwärtstrendvariante an. Das sich daraus ableitende kurzfristige Aufwärtspotenzial bis 19,09 Euro wurde sofort genutzt. Der sich anschließende Pullback ist aus jetziger Sicht nach wie als "überschießend" zu bezeichnen.

Charttechnischer Ausblick: Der überschießende Pullback hebt das Kaufsignal vom April noch nicht auf, solange der Kurs der Aktie oberhalb der exp. GDL 200 im Wochenchart gehandelt und der mittelfristige Aufwärtstrend bei 15,85 Euro per Wochenschlusskurs nicht unterschritten wird. Es wäre nun wichtig im Sinne der bullischen Marlteilnehmer, dass der Kurs der Aktie in Kürze wieder über 17,15 Euro ansteigt. In diese Fall ist ein weiterer Kursanstieg in Richtung 20,50 Euro und ggf. bis zum primären Abwärtstrend bei etwa 22,50 Euro zu erwarten. ABER: Kommt kurzfristig vom Gesamtmarkt keine Unterstützung, würde der stützend wirkende Kursbereich zunehmend unter Druck geraten, was die Nokia Aktie letztlich in eine größere Korrektur zwingen kann. Folgendes gilt daher: Fällt der Kurs der Aktie per Wochenschlusskurs nachhaltig unter 15,85/16,06 Euro zurück, so müsste eine mehrmonatige Abwärtswelle bis etwas 12,73/12,98 Euro eingeplant werden.

Chart erstellt mit TeleTrader Professional - Bitte hier klicken