Ölpreis Brent: 62,90 $

Aktueller Wochenkerzenchart (log) seit März 2004 (1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: Der Ölpreis Brent konnte sich in den Vorwochen auf einer bei 57,57 $ liegenden Unterstützung stabilisieren und brach anschließend über eine Widerstandsmarke bei 62,50 $ nach oben aus. Ausgehend von der benannten Unterstützung wurde nach der Korrektur der Vormonate somit ein Kaufsignal generiert. An der exp.GDL 200 (rot) bei jetzt 64,40 $ scheiterte Brent an den Vortagen und fiel wieder zurück.

Charttechnischer Ausblick: Um den Kursausbruch über 62,50 $ zu bestätigend muss der Kursverlauf jetzt drehen. Kippt Brent aber auf Wochenschlussbasis wieder unter 62,50 $ deutlicher ab, muss ein erneuter Rückfall in Richtung 57,57 $ einkalkuliert werden. Ein erstes positives Signal liefert bereits ein Überwinden der bei 63,40 $ liegenden Abwärtstrendlinie der Vortage auf Schlussbasis, ein Folgekaufsignal in Richtung 67,40 $ wird bei einem anstieg über 64,87 $ auf Schlussbasis ausgelöst.