Die OPEC hat sich zu einer Fördermengenkürzung von mehr als 1,2 Millionen Barrel Öl entschlossen und einige Mitglieder zeigten sich nach der gestrigen Sitzung offen für weitere Senkungen. Dies kündigte der Ölminister der Vereinigten arabischen Emirate Mohammed bin Dhaen al-Hamili zum Ende der außerordentlichen Versammlung in Qatar am späten Donnerstag an.