Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß Artikel 17 MAR

    Münster (pta045/11.05.2021/13:55) - 11. Mai 2021

    - Konzernumsatz stieg um 47 % auf EUR 5,0 Mio. (Vj: EUR 3,4 Mio.)
    - EBITDA stieg auf EUR 0,6 Mio. (Vj: EUR 0,5 Mio.)
    - Auftragsbestand im ersten Quartal 2021 stieg um 39,5 % auf EUR 11,3 Mio.

    Die United Labels AG (ISIN: DE 0005489561, WKN: 548956) hat in den ersten drei Monaten 2021 einen Konzernumsatz von EUR 5,0 Mio. (Vj: EUR 3,4 Mio.) erzielt. Dies entspricht einem Umsatzwachstum von 47 %.
    Grund für den Umsatzanstieg waren vermehrte Auslieferungen am Ende des ersten Quartals aufgrund von wieder vorgenommenen Warenannahmen einzelner Großkunden.

    Das Konzernergebnis vor Abschreibungen und Zinsen (EBITDA) stieg auf EUR 0,6 Mio. (Vj: EUR 0,5 Mio.), dies entspricht einer EBITDA-Marge von 11,1 %. Das EBIT stieg auf EUR 0,5 Mio. (Vj: EUR 0,4 Mio.) und der Konzernjahresüberschuss auf EUR 0,4 Mio. (Vj: EUR 0,3 Mio.), was einer Umsatzrendite von 7,9 % entspricht.
    Insgesamt haben alle operativen Tochtergesellschaften mit einem positiven Quartalsergebnis abgeschlossen.

    Der Auftragsbestand zum Stichtag 31.03.2021 stieg um 39,5 % auf EUR 11,3 Mio. (Vj: EUR 8,1 Mio.).
    Dies ist das Ergebnis verstärkter Akquisitionen von Aufträgen bei Handelspartnern, deren Abverkäufe von der Coronavirus-Pandemie weniger betroffen sind. Dabei ist zu berücksichtigen, dass während des gesamten Quartals die Bestände an vorfinanzierter Ware deutlich angestiegen sind, da zahlreiche Auslieferungen von Handelskunden in die Folgequartale verschoben wurden. Entscheidend für Auslieferungen ist allerdings die Entwicklung der Coronavirus-Pandemie sowie die zeitnahe vollständige Öffnung des Einzelhandels um den Lieferstau zügig abzubauen.

    Der vollständige 3-Monatsbericht einschließlich weiterer Erläuterungen erfolgt im Mai unter:
    http://www.unitedlabels.com/investor-relations/finanzberichte.

    Die United Labels AG ist ein börsennotiertes mittelständisches Familienunternehmen und einer der führenden europäischen Markenhersteller im Bereich Medien/Entertainment. Partner des unabhängigen Unternehmens sind die weltweit wichtigsten Media & Entertainment-Unternehmen sowie namhafte Handelspartner aus den Bereichen Filialisten, Fachhandel, Discountern und Online-Handel.

    Weitere Informationen:
    UNITED LABELS AG - Investor Relations -
    Gildenstraße 6, 48157 Münster, Tel.: +49 (0) 251-3221-0, Fax: +49 (0) 251-3221-999
    investorrelations@unitedlabels.com

    (Ende)

    Aussender: United Labels AG
    Adresse: Gildenstraße 6, 48157 Münster
    Land: Deutschland
    Ansprechpartner: Investor Relations
    Tel.: +49 251 3221-0
    E-Mail: investorrelations@unitedlabels.com
    Website: www.unitedlabels.com

    ISIN(s): DE0005489561 (Aktie)
    Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Stuttgart, Freiverkehr in München, Freiverkehr in Hamburg, Freiverkehr in Düsseldorf; Freiverkehr in Berlin, Tradegate

    [ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20210511045 ]