Zürich (BoerseGo.de) – Silber bewegt sich zum Wochenschluss im Umfeld steigender Notierungen an den Aktienmärkten infolge der gesunkenen Risikoaversion seitwärts im Bereich der 34er-US-Dollar-Marke. Gegen 14:50 Uhr MEZ notiert das Edelmetall bei 33,99 US-Dollar je Feinunze. Unterstützungen liegen den Analysten der Credit Suisse laut „Research Daily – Rohstoffe“ zufolge bei 32,40, 33,00 und 33,45 US-Dollar. Widerstände werden bei 34,40, 34,85 und 35,45 US-Dollar je Feinunze lokalisiert.