Canton (BoerseGo.de) – Die Aktie des Herstellers von Kegelrollenlagern und Stahl, The Timken Company, legt aktuell über 20 Prozent zu, nachdem das Unternehmen seine Gewinnprognose für das zweite Quartal von 0,78 Dollar pro Aktie auf 0,96 Dollar pro Aktie erhöht. Für das Geschäftsjahr 2008 erwartet das Management einen Gewinn von 2,95 Dollar pro Aktie, was 5 Cents über den Konsensschätzungen der Analysten liegt. Analyst David Raso vom Investmenthaus Citi Investment Research stuft die Aktie daraufhin mit einem Buy Rating und Kursziel 48 Dollar ein.

    Die Aktie gewinnt aktuell 21,26 Prozent auf 34,79 Dollar.