Türkische Notenbank hebt einwöchigen Leitzins um 1,25 Prozentpunkte auf 17,75 Prozent. Weitere Straffung soll falls erforderlich erfolgen.