Nasdaq Composite: 2.306,53 Punkte
    Dow Jones: 11.294,32 Punkte

    Die US Indizes starteten heute etwas schwächer in den Handel und geben zunächst weiter nach. Stärke zeigt sich erneut bei den Rohstoffsektoren (Öl, Gas) und im Versorgersektor, Schwäche zeigt sich im Finanz- und im Transportsektor.

    Der Nasdaq Index stabilisierte sich am Freitag auf sehr tiefem Niveau und setzt die Stabilisierungstendenz heute zunächst weiter fort. Gelingt ein signifikanter Anstieg über 2.323, wäre eine Kurserholung bis zunächst bei 2.350 - 2.365 Punkte möglich. Unter 2.290 wären weitere Abgaben bis 2.260 - 2.265 Punkte zu erwarten.

    Der Dow Jones Index zeigt wie auch schon vergangene Woche heute wieder schwächer als die Technologiewerte und fällt auf neue Tiefs im Bereich um 11.300 Punkte zurück. Damit könnte nun eine Erholung bis 11.670 - 11.750 Punkten möglich werden, wenn der Index jetzt über 11.400 Punkte ansteigt. Unter 11.290 Punkten wären direkt weitere Verluste bis 11.100 - 11.150 Punkte möglich.

    Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) sowie 60-min Chartausschnitt