Dow Jones: 10.899,78 Punkte
    Nasdaq Composite: 2.408,01 Punkte

    Die US Indizes haben den Handel und können intraday weiter zulegen. Stärke zeigt sich im Luftfahrt-, im Gold- und im Finanzsektor, Schwäche ist im Pharma- und im Gassektor zu beobachten.

    Der Dow Jones Index erholt sich heute vom Kursrutsch der gestrigen letzten Handelsstunde und klettert weit in Richtung Widerstandsbereich bei 10.910 - 10.920 Punkten. Geht es nachhaltig über diesen Preisbereich, wäre ein Anstieg auf neue Jahreshochs im Bereich um 11.000 Punkte möglich. Unterhalb von 10.860 könnte hingegen eine zweite Abwärtswelle bis 10.805 - 10.819 Punkte folgen.

    Der Nasdaq Composite Index rutschte gestern deutlicher von den Jahreshochs zurück und erholt sich heute weniger stark als der Dow. Der Index "hängt" fest am Widerstandsbereich bei 2.410 - 2.413. Geht es über diesen Preisbereich, werden steigende Kurse bis 2.420 und darüber 2.432 Punkte möglich. Wird der Unterstützungsbereich bei 2.396 - 2.400 Punkten gebrochen, kann eine Abwärtskorrektur bis 2.372 - 2.376 oder darunter 2.360 Punkte starten.

    Aktuelle 15-Minuten Charts (1 Kerze = 15 Minuten) + Sektorenübersicht