Dow Jones Index: 14.758,32 Punkte
    Nasdaq Composite Index: 3.346,63 Punkte

    Ein rabenschwarzer Tag bei den US Indizes! Der gestern gestartete Abverkauf beschleunigt sich heute weiter. Lediglich Bankwerte zeigten mit nur kleinen Minuszeichen relative Stärke im roten Sektorenbild. Gold- und Silberwerte sind die mit Abstand größten Verlierer, gefolgt von Halbleiter- und Biotechwerten.

    Der Dow Jones Index rutscht heute unter die Tiefs der letzten Wochen zurück und unterschreitet zzum ersten Mal in diesem Jahr den EMA50 (blau). Morgen wäre eine Erholung in Richtung 14.888 Punkte angesagt, wobei unklar ist ob sie vom jetzigen Niveau aus oder nach einem finalen Rutsch bis 14.700 startet.

    Der Nasdaq Composite Index fällt heute ebenfalls wie ein Stein auf neue Junitiefs und erreicht die potzenzielle Flaggenunterkante. Ein Weiterer Rutsch bis 3.333 - 3.343 Punkte morgen würde das Gap vom 03.05. schließen und die Aufwärtstrendlinie treffen. Das wäre ein idealer Wendepunkt. Eine direkte Erholung wäre angesichts des ununterbrochenen Rutsches seit gestern ebenfalls möglich, bei 3.378 und 3.388 Punkten liegen erste Erholungsziele, darüber dann bei 3.413 Punkten.

    ---

    Besuchen Sie mich auf der neuen Expertenseite in Guidants, wo ich in Vorbereitung auf meinen Tradingservice "Rainman Trader" Tradingchancen und Chartsetups bespreche. Diskutieren Sie mit und teilen Sie alle Charts!

    ---

    Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) + Sektorenübersicht

    "Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.