Dow Jones: 10.672,18 Punkte
    Nasdaq Composite: 2.294,43 Punkte

    Nach dem starken Intradayreversal am Freitag starten die US Indizes heute stark in die neue Woche und konsolidieren intraday zunächst auf hohem Niveau. Zu den größten Gewinnern heute zählen Telekommunikations-, Luftfahrt- und Netzwerktitel. Die größten Verlierer sind heute Gold- und Silber- sowie Finanzwerte.

    Der Dow Jones Index wird nach dem tiefen Rücksetzer am Freitag sofort wieder bis an den Widerstandsbereich bei ca. 10.700 Punkten hinaufgezogen. Das ist ein Zeichen von Stärke! Ein Ausbruch nach oben hin sollte in Kürze (nicht unbedingt sofort) vollzogen werden, oberhalb von 10.710 Punkten werden weitere Gewinne bis 10.920 Punkte möglich. Unterhalb von 10.575 Punkten hingegen kann eine Abwärtskorrektur bis 10.505 - 10.515 oder darunter 10.370 - 10.410 Punkte folgen.

    Der Nasdaq Composite Index springt ebenfalls wieder deutlich nach oben und bis fast an die Hochs der letzten Wochen. Auch hier sind die Bullen gestärkt, nach eine kleinen Konsolidierung könnte ein Ausbruch nach oben hin erfolgen. Geht es nachhaltig über 2.308 Punkte, liegt bei 2.342 Punkten der nächste Widerstand. Unterhalb von 2.252 Punkten hingegen dürften Rücksetzer bis 2.200 - 2.203 Punkte folgen.

    Aktuelle 30-Minuten Charts (1 Kerze = 30 Minuten) + Sektorenübersicht