Dow Jones Index: 11.115,19 Punkte
    Nasdaq Composite: 2.468,72 Punkte

    Die US-Indizes konsolidieren derzeit die starke Eröffnungsphase und zeigen aktuell sich wenig verändert. Weiterhin führen die Banktitel die Gewinnerliste mit deutlichen Aufschlägen an. Mit etwas Abstand folgen der Biotechnologie - und der Versorgerbereich. Schwach zeigen sich wie schon im frühen Handel insbesondere die Halbleiterwerte und der Telekommunikations- und der Goldsektor.

    Der Dow Jones Index setzt nach der positiven Eröffnung, die ihn auf ein Tageshoch bei 11.130 Punkten führte, aktuell etwas zurück, kann sich jedoch deutlich über der kurzfristigen Unterstützung bei 11.090 Punkten behaupten. Derzeit ist von einem weiteren kurzen Rücksetzer in diesen Bereich auszugehen, ehe der Dow Jones mit einem Bruch des Tageshochs erneut bis 11.155 - 11.175 Punkte ansteigen sollte. Ein Bruch dieses Bereichs würde zu einer Rallyfortsetzung bis 11.190 Punkte und darüber bis 11.258 Punkte führen. Setzt der Index jedoch unter sein Tagestief zurück, so würde ein Test des mittelfristigen Aufwärtstrends anstehen, dessen Bruch unterhalb von 11.070 Punkten für Rücksetzer bis 11.000- 11.032 Punkte sorgen dürfte. Kann hier keine deutliche Gegenbewegung eingeleitet werden, sind weitere Verluste bis 10.950 und 10.913 Punkte einzuplanen.

    Der Nasdaq Composite Index korrigiert den starken Anstieg vom vergangenen Freitag ohne spürbare Gewinnmitnahmen oberhalb der Unterstützung bei 2.463 Punkten. Überschreitet der Index das heutige Tageshoch bei 2.477 Punkten, so kann die Rally bis 2.499 und 2.525 Punkte fortgesetzt werden. Ein Rücksetzer auf 2.452 Punkte ist unterhalb von 2.463 Punkten denkbar. Darunter kann sich diese Abwärtsbewegung bis an den oberen Rand des Eröffnungsgaps vom Freitag im Bereich von 2.440 Punkten ausdehnen, ehe wieder deutlicherer Kaufdruck aufkommen sollte. Wird das Gap vom Freitag hingegen geschlossen, so würde ein Test des mittelfristigen Aufwärtstrends und der Unterstützung bei 2.422 Punkten wahrscheinlich.

    Aktuelle 30-Minuten Charts (1 Kerze = 30 Minuten) + Sektorenübersicht