Dow Jones : 11.441,24 Punkte
    Nasdaq Composite: 2.579,73 Punkte

    Die US Indizes sind nach dem gestrigen Kursfeuerwerk, das zur Ausbildung neuer Jahreshochs im Dow Jones und Nasdaq Composite führte, zunächst ruhig in den Handel gestartet und können das hohe Kursniveau verteidigen. Spitzenreiter in der Gewinnerliste der Sektoren sind derzeit die Banktitel mit einem Aufschlag von über 4,00 %. Mit grösserem Abstand folgen der Goldsektor und die Fluggesellschaften. Schwäche zeigt sich aktuell bei Telekommunikationswerten und im Pharmasektor.

    Der Dow Jones Index verharrt aktuell stabil auf Höhe des gestrigen Tageshochs bei 11.427 Punkten und könnte mit Überschreiten dieser Marke bereits das nächste Kursfeuerwerk zünden. Dies würde ihn zunächst bis 11.483 Punkte und darüber bis auf 11.525 Punkte führen. Auf Sicht mehrerer Tage stünde dann eine Ausweitung der Rally bis 11.580 und ggf. sogar bis auf 10.650 Punkte an.
    Fällt der Dow Jones jedoch unter das kurzfristige Tief bei 11.385 Punkte, so sollte eine deutlichere Korrektur bis 11.350 und darunter bis 11.300 Punkte einsetzen, ehe der Index wieder deutlich nach Norden drehen sollte. Wird auch dieser Bereich unterschritten, so sind weitere Gewinnmitnahmen bis an das vorherige Jahreshoch bei 11.258 Punkten zu erwarten.

    Der Nasdaq Composite Index tendiert in der Anfangsphase ebenfalls seitwärts auf dem Niveau des gestrigen Hochs bei 2.579 Punkten. Wird diese Marke deutlich überschritten, so kann der Index direkt bis 2.600 und 2.625 Punkte weiter haussieren. Wird das Tief bei 2.575 Punkten hingegen unterschritten, so würde ein Rücksetzer in das gestrige Eröffnungsgap zu einer Korrektur bis 2.550 Punkten führen. Geht es darunter, so sollte spätestens auf Höhe von 2.535 Punkten eine weitere Kaufwelle einsetzen, ansonsten drohen deutliche Abverkäufe bis 2.482 - 2.503 Punkte.

    Aktuelle 30-min Charts (1 Kerze = 30 Minuten) + Sektorenübersicht

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.