Dow Jones Index: 11.941,85 Punkte

    Nach schwächerem Start kam zunächst Kaufdruck auf bei den US Indizes, der jedoch nur eine knappe halbe Stunde anhielt. Seit dem geht es nach unten mit den US Indizes. Das fast vollständig ins Plus geschwenkte Sektorenbild zeigt sich jetzt wieder fast komplett rot. Im Plus notieren nur noch Gold- und Silberwerte. Leichte Abschläge zeigen sich bei Finanz- und Versorgerwerten, deutlicher ins Minus rutschen Netzwerk-, Luftfahrt- und Halbleiterwerte.

    Der Dow Jones Index kletterte nach Handelsbeginn bis fast an die Donnerstagshochs, kippt nun aber wieder weit zurück. Geht es jetzt nachhaltig über 12.180 Punkte, werden weiter steigende Kurse bis 12.290 - 12.400 Punkte möglich. Unter 11.850 sollte der Index möglichst nicht mehr signifikant zurückfallen, um einen erneuten Rücksetzer bis 11.620 - 11.717 Punkte zu verhindern.

    Aktuelle 30-Minuten Charts ( 1 Kerze = 30 Minuten) + Sektorenübersicht

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.