Dow Jones Index: 15.024,49 Punkte
    Nasdaq Composite Index: 3.401,86 Punkte

    Die US Indizes starteten heute stark in den Handel und pendelten sich ähnlich wie gestern seitwärts ein. An der Spitze der Gewinnerliste standen trotz einbrechendem Goldpreis Gold- und Silberwerte, gefolgt von Finanz- und Telekommunikationswerten. Am schwächsten notierten unverändert die Versorgerwerte.

    Der Dow Jones Index konnte heute erneut eine weiße Tageskerze hinterlassen und zeigt eine spitze V-Umkehr mit dem Reversal seit dem Wochenbeginn. Der EMA50 wurde wieder überschritten. Kurzfristig könnte die steile Rally der Vortage morgen korrigiert werden, bei 14.840 - 14.888 liegt nun ein guter Unterstützungsbereich. Auf der Oberseite liegt bei 15.240 - 15.280 die nächste markante Hürde.

    Der Nasdaq Composite Index zeigt wie an den vergangenen beiden Handelstagen wenig Bewegung intraday und konnte sich bis ans Gap vom 20.06. herankämpfen. Dringt er morgen ein, kann die Rally weiter bis 3.444 und 3.466 fortgesetzt werden. Bei 3.378 und 3.366 findet der Index Unterstützungen für Korrekturen.

    ---

    Besuchen Sie mich auf der neuen Expertenseite in Guidants, wo ich in Vorbereitung auf meinen Tradingservice "Rainman Trader" Tradingchancen und Chartsetups bespreche. Diskutieren Sie mit und teilen Sie alle Charts!

    ---

    Aktuelle Tagescharts (1 Kerze = 1 Tag) + Sektorenübersicht

    "Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.