Krypto Trader

Sascha Huber ist der Experte für Kryptowährungen: Er beschäftigt sich schon seit 2012 aktiv und intensiv mit Bitcoins – und seit mehr als 20 Jahren mit der Börse im Allgemeinen. In der Vergangenheit hat er bereits erfolgreich diverse Börsenbriefe verantwortet. Auf YouTube hat er einen eigenen Video-Börsen-Blog.

Ab sofort können Sie direkt von seiner langjährigen Expertise mit Kryptowährungen profitieren. Krypto Trader ist Deutschlands erster Trading-Service, der sich ausschließlich mit digitalen Währungen beschäftigt. Ziel ist es, Sie schrittweise in die Eigenheiten dieses noch jungen Marktes einzuführen. Insbesondere geht es um aktives Trading von liquiden Kryptowährungen mit großem Erfolgspotenzial. Dazu erhalten Sie nicht nur Einblicke in Sascha Hubers Depot, sondern erhalten auch zweimal pro Monat einen exklusiven Börsenbrief.

  • Einblicke in Sascha Hubers Krypto-Musterdepot
  • exklusiver Guidants-Desktop mit Premium-Content rund um Bitcoins & Co.
  • 2-mal monatlich: exklusiver Börsenbrief mit fundamentalen Updates rund um den Krypto-Markt
  • 1-mal monatliches Webinar
  • regelmäßige Analysen- und Updates zu Kryptowährungen

Musterdepot

Sascha Huber führt ein aktiv gemanagtes Krypto-Depot. Im Fokus stehen hier nicht nur Bitcoins, sondern auch andere liquide Kryptowährungen. Die Umsetzung erfolgt stets per Direktinvestment und nicht über Derivate. Einblicke erhalten Sie regelmäßig in Form von präzise geführten Excel-Tabellen und Screenshots. Alle Trades werden selbstverständlich aktiv über den Guidants-Stream begleitet – Sie verpassen nichts. Sascha Huber setzt diese Trades auch real um, nur ggf. mit einer anderen Gewichtung.

Das Musterdepot des Krypto Traders ist am mit 25.000 Euro gestartet. Aktueller Stand (03.1.2018) ist 35.627 Euro oder eine Performance von 142,00 Prozent.

Gehandelt werden vorwiegend die großen Kryptowährungen, die über die gängigen Kryptobörsen zugänglich sind und nur selten kleinere Neuerscheinungen, mit einem besonders soliden Fundament.

Der Krypto-Trader-Börsenbrief

Auch wenn es Bitcoins schon seit vielen Jahren gibt, bringt der Markt beständig neue Kryptowährungen und Modelle hervor. Nicht alle davon sind ein langfristiges Investment wert, einige davon sogar zum Scheitern verurteilt. Gleichzeitig finden sich immer wieder Werte, die ein unglaubliches Gewinnpotenzial versprechen. Sascha Huber sucht für Sie die vielversprechendsten Kandidaten heraus und hält Sie zweimal pro Monat in Form eines Börsenbriefs auf dem Laufenden. Welche wichtigen Neuigkeiten gibt es, wo lohnt sich aus fundamentaler Sicht ein Investment? Sie erfahren es als Erster.

Sie möchten Erfolg mit dem Handel von Kryptowährungen haben?

Der Bitcoin-Markt ist noch relativ jung und unreguliert. Hier bieten sich viele Chancen, aber genauso viele Fallstricke. Sascha Huber will Sie mit seinem Trading-Service langfristig in diesen spannenden Markt einführen. Ziel ist es, dass sich auch für Sie das Krypto-Trading lohnt und Sie die Eigenheiten des Marktes kennenlernen.

Sie möchten zweimal monatlich einen umfangreichen Newsletter erhalten – statt täglicher Hektik?

Es gibt mittlerweile fast 1.000 Kryptowährungen – und täglich kommen neue dazu. Wer den Überblick behalten möchte, braucht viel Zeit und starke Nerven. Welche Währung ist der nächste Star am Markt, und wo wartet der Pleitegeier? Mit den monatlichen Newslettern von Sascha Huber bleiben Sie immer auf der Höhe der Zeit und können sich auf Ihr Trading konzentrieren.

Brauche ich ein eigenes E-Wallet, um diesem Service zu nutzen?

Grundsätzlich ist ein eigenes Wallet keine Voraussetzung, um von diesem Trading-Service profitieren zu können. Diverse Broker bieten auch in Deutschland mittlerweile derivative Produkte an, um am Auf und Ab des Krypto-Marktes partizipieren zu können. Zudem beschränkt sich Sascha Huber in der Regel auf Währungen mit einer hohen Marktkapitalisierung. Gleichwohl brauchen Sie, um wirklich alle Trades im Musterdepot nachzubilden, ein Konto bei einem regulären Krypto-Broker.

Für wen ist der Krypto Trader nicht geeignet?

Krypto Trader richtet sich an Anleger, die auch vor den zum Teil höheren technischen Herausforderungen des Marktes nicht zurückschrecken. Auch wenn Sascha Huber die gehandelten Werte mit großer Sorgfalt heraussucht, ist der Krypto-Währungsmarkt trotzdem mit einem deutlich höheren Risiko behaftet, als das etwa bei klassischen Aktieninvestments der Fall wäre. Wer dieses Risiko scheut, sollte lieber einen konservativeren Service auswählen.

1) Ich möchte nicht sofort ein Abo eingehen. Gibt es einen Testzugang für Krypto Trader?

Wie alle unsere Premium-Services können Sie als Neukunde auch Krypto Trader einmalig 14 Tage kostenfrei testen. Bestellen Sie den Premium-Service einfach über unser reguläres Bestellformular. Sagt Ihnen unser Angebot wider Erwarten nicht zu, können Sie ohne Angabe von Gründen widerrufen (per E-Mail oder Brief). Erst der 15. Tag wird Ihnen in Rechnung gestellt.

2) Ich kann mich untertags nicht immer einloggen. Erhalte ich die Signale und Börsenbriefe auch aufs Handy?

Alle Tradesignale, Depot-Updates und Chartanalysen erhalten Sie auch als E-Mail-Benachrichtigungen. Zusätzlich steht Ihnen unsere mobile Guidants App zur Verfügung. Wichtig: Aufgrund von technischen Problemen seitens der E-Mail-Provider kann es in Einzelfällen zu Verzögerungen beim E-Mail-Versand kommen, auf die die BörseGo AG keinen Einfluss hat. In jedem Fall stehen Ihnen unsere mobilen Apps zur Verfügung, in denen sich auch Push-Notifications einrichten lassen.

3) Beantwortet Sascha Huber auch Fragen per E-Mail?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sascha Huber keine E-Mails mit individuellen Fragen beantworten kann. So kann er sich auf seine Analysetätigkeit konzentrieren und davon profitieren am Ende alle. Teil des Premium-Services ist allerdings ein exklusiver Guidants-Stream. Hier können Sie Sascha Huber jederzeit allgemeine Fragen stellen.

4) Ist der Trading-Service für Berufstätige geeignet?

Sascha Huber ist Vollzeittrader und behält die Märkte den ganzen Tag im Auge. Um den Service optimal nutzen zu können, sollten es Ihnen möglich sein, Ihre E-Mails auch während des Handelstages zu lesen. Außerdem werden durchaus auch untertags neue Positionen aufgebaut bzw. verkauft. Auch dank der monatlichen Börsenbriefe spricht aber nichts dagegen, diesen Trading-Service auch als Berufstätiger mit kleinen Einschränkungen zu nutzen.

5) Wo und wie erhalte ich Zugriff auf Sascha Hubers Analysen und Tradesignale?

Als Abonnent von Krypto Trader erhalten Sie Zugangsdaten zum exklusiven Guidants-Desktop. Hier finden Sie alle Analysen, Tradesignale und auch Einblicke in Sascha Hubers Musterdepot. Auf der Investment- und Analyseplattform finden Sie auch den zentralen Stream, in dem Sie Sascha Huber auf dem Laufenden hält.

6) Welche Systemvoraussetzungen hat Krypto Trader?

Krypto Trader können Sie mit allen modernen Internet-Browsern und gängigen PC-Konfigurationen nutzen. Eine detaillierte Auflistung aller Systemvoraussetzungen finden Sie hier. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Installation von Browser-Plugins (Ad-Blocker etc.) die Nutzbarkeit unserer Premium-Services einschränken kann. Unsere Services werden für folgende Browser getestet: Google Chrome, Mozilla Firefox, Internet Explorer und Safari. Für andere Browser oder sehr alte Versionen der unterstützten Browser können wir keinen problemfreien Betrieb gewährleisten.

Der Experte

Sascha Huber
Sascha Huber, Jahrgang 1978 und wohnhaft in Trier, gilt als profunder Kenner der Hightechbranche. Als solcher erkannte er als einer der Ersten das große Potenzial von Aktien wie Amazon.com, Apple sowie zuletzt Facebook oder Tesla Motors. Zwischen 2010 und 2014 arbeitete er als Chefredakteur eines Börsenbriefs, der im Oktober 2014 übernommen wurde. Huber gilt als profunder Kenner von Kryptowährungen wie dem Bitcoin, Ether und Ripple. Seit November 2017 betreut er sehr erfolgreich den Trading Service "Krypto Trader" auf Guidants. Außerdem managt er aktuell bereits fünf börsennotierte Zertifikate, darunter das sehr erfolgreiche „Stockpicking Worldwide".
Sascha Huber auf Guidants folgen

Kundenmeinungen

Hab Sascha Huber vor einem Jahr auf der WOT bei einem Vortrag zum Thema Kryptowährungen kennengelernt. Er hat sehr viel Ahnung vom Thema, ich halte ihn für absolut seriös. Werde ich seinen Börsenbrief zum Thema heute sofort abonnieren. Klare Empfehlung von mir!

Hallo Gerade noch Rechtzeitig, es wären bestimmt sehr viele Trader (Anleger) froh gewesen so einen Service schon länger zu Haben. Immerhin gabs die Bit.-Coin mal unter 100Dollar, wußte nur niemand genau wie man sich Beteiligen konnte u. was dahinter steckt. Wer ist denn ein guter Broker? MFG Bruno11

Interessante Sache von Godmodetrader. Bin mal gespannt!

Seriös, kompetent, zuverlaessig, erfolgreich, hilfsbereit, soerlebe ich Sascha Huber. Sehr schade, dass ich ihn nicht schon viel früher kennen gelernt habe, ein Finanzberater erster Klasse.

Bitte warten...

Laufzeit, Widerruf und Rückgaberecht

Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht, Rückgaberecht und zu Laufzeitbestimmungen entnehmen Sie bitte unseren AGB.
Krypto Trader

Kurzprofil

Krypto Trader

Version wählen

39,00 € mtl. Laufzeit: 3 Monate Gesamtpreis über Laufzeit: 117,00 €

Jetzt kostenpflichtig bestellen
Eckdaten
Trader Sascha Huber
Typ Trading-Service
Zeitaufwand hoch
Besonderheiten Musterdepot
Webinar
Expertendesktop
Anlagehorizont Kurzfristig
Instrumente Kryptowährungen
Basiswerte Kryptowährungen
Mindestvertragslaufzeit 3 Monate
Widerrufsfrist 14 Tage
  • 2-mal im Monat: umfangreicher Börsenbrief (Markgeschehen und fundamentale Analysen)
  • Einblicke in das Realdepot von Sascha Huber
  • Regelmäßige Analysen und Updates zu den wichtigsten Kryptowährungen, insbesondere den Bitcoin
  • Exklusiver Guidants-Desktop

Kundenservice

Sie haben Fragen zu unserem Premium-Angebot?

Unser Kundenservice der BörseGo AG hilft Ihnen gerne weiter!