Short-Selling

Harald Weygand; ISBN: 978-3-89879-486-2

Short-Selling ist die ideale Trading-Methode, um von fallenden Märkten zu profitieren. Es geht darum, dass ein Investor Aktien verkauft, die er sich von einer Bank geliehen hat. Fällt die Aktie wie erwartet, kann er sie zu einem späteren Zeitpunkt zurückkaufen. Der Spread zwischen Verkaufs- und Kaufpreis ist der Gewinn, den der Anleger verbuchen kann. Harald Weygand zeigt dem Leser leicht verständlich, wie er gewinnnen kann, wenn die Märkte fallen und verrät Tipps und Tricks, die er selbst Tag für Tag anwendet.

Der Experte

Harald Weygand - Head of Trading

Harald Weygand entschied sich nach dem Zweiten Staatsexamen in Medizin, einer weiteren wirklichen Leidenschaft, dem charttechnischen Analysieren der Märkte und dem Trading, nachzugehen. Nach längerem, intensivem Studium der Theorie ist Weygand als Profi-Trader seit 1998 am Markt aktiv. Im Jahr 2000 war er einer der Gründer der BörseGo AG und des Portals www.GodmodeTrader.de. Dort ist er für die charttechnische Analyse von Aktien, Indizes, Rohstoffen, Devisen und Anleihen zuständig. Über die Branche hinaus bekannt ist der Profi-Trader für seine Finanzmarktanalysen sowie aufgrund seiner Live-Analysen auf Anlegerveranstaltungen und Messen.

Harald Weygand auf Guidants folgen

Kundenmeinungen

Es liegt noch kein Feedback vor. Seien Sie der Erste!

Bitte warten...

Laufzeit, Widerruf und Rückgaberecht

Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht, Rückgaberecht und zu Laufzeitbestimmungen entnehmen Sie bitte unseren AGB.

Kurzprofil

Short-Selling

Eckdaten
Trader Harald Weygand
Typ Buch
  • Buch

Kundenservice

Sie haben Fragen zu unserem Premium-Angebot?

Unser Kundenservice der BörseGo AG hilft Ihnen gerne weiter!