• Starbucks Corp. - Kürzel: SRB - ISIN: US8552441094
    Kursstand: 76.430 $ (Nasdaq) - Aktueller Kursstand
  • Deutsche Wohnen SE - Kürzel: DWNI - ISIN: DE000A0HN5C6
    Kursstand: 22.360 € (XETRA) - Aktueller Kursstand
  • mehr

Der DAX versucht am Morgen erneut, die Range der letzten Tage zu verlassen. Mit 14.600 Punkten sah es kurzfristig auch danach aus.

DAX wieder einen Schritt zurück

Der Widerstand war zu groß und die Aktien wurden wieder mehrheitlich verkauft. Zum Mittag stehen wir rund 150 Punkte tiefer und damit nicht nur inmitten der Range der letzten Woche, sondern im Handelsverlauf vom Freitag.

Die gestrigen Gewinne sind damit aufgezehrt. Was sind die Hintergründe?

Mit Daniel Saurenz sprechen wir daher über den Markt und zunächst den VDAX:

Weitere Aktien waren danach das Thema.

Tesla, Twitter, Starkucks und mehr

Die aktuelle News bei Twitter war gestern an der Wall Street ein vielbesprochenes Thema. Elon Musk, der Lenker von Tesla, hat sich hier mit rund 9 Prozent Aktienanteil eingekauft und große Ideen.

Die Börse honorierte dies bereits vorab, doch ist der Aufschlag von 25 Prozent gerechtfertigt?

Weiterhin blicken wir auf den Strategiewechsel bei Starbucks. Das Aktenrückkaufprogramm wurde eingestellt, der "alte Chef" ist nun wieder mit der Geschäftsführung betraut.

Aktien mit potenzieller Bodenbildung im Chartbild schauen wir uns ebenfalls an.

Eine Zoom Video Communications, eine Zalando und auch eine Deutsche Wohnen zeigen erste Anzeichen, den Aktionären bald wieder Freude bereiten zu können.

Die Termine des Tages und der Verweis auf weitere Kanäle der LS-Exchange runden das Interview, welches Andreas Bernstein führte, entsprechend ab.

Blick auf die Aktiencharts aus dem Video

Sehen Sie hier das ganze Video mit allen Betrachtungen vom Mittag:

Weitere Informationen von der LS-Exchange sind auf Facebook, Twitter und Instagram unter diesen Kanal-Namen zu finden:

Mit den Terminen des Tages senden wir einen Gruß und hoffen, Sie sind gut in das neue Jahr gestartet. Kommen Sie bestens informiert mit TRADERS´ media GmbH und der LS Exchange durch das neue Jahr.

Risikohinweis: Den Analysen, Charts und Tabellen liegen Informationen zugrunde, welche die TRADERS´ media GmbH erarbeitet hat und die wir für vertrauenswürdig halten. Obwohl die TRADERS´ media GmbH sämtliche Angaben und Quellen für verlässlich hält, kann für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der enthaltenen Informationen keine Haftung übernommen werden. Insbesondere wird für Irrtum und versehentlich unrichtige Wiedergabe, insbesondere in Bezug auf Kurse und andere Zahlenangaben, jegliche Haftung ausgeschlossen.

Die TRADERS´ media GmbH übernimmt keine Verpflichtung zur Richtigstellung etwa unzutreffender, unvollständiger oder überholter Informationen. Dieses Dokument dient lediglich der Information. Auf keinen Fall enthält es Angebote, Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder anderen Finanzinstrumenten. Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen stellen keine "Finanzanalyse" im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar und genügen auch nicht den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit der Finanzanalyse und unterliegen keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen.

Sie können insbesondere von den der TRADERS´ media GmbH veröffentlichten Analysen von Finanzinstrumenten und ihrer Emittenten (Research) abweichen. Bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, sollten Sie Ihren Anlageberater konsultieren. Ausländische Rechtsordnungen können der Verbreitung dieses Dokuments widersprechen oder diese beschränken. Das Copyright für alle Beiträge liegt bei der TRADERS´ media GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit besonderer Genehmigung des Unternehmens.