Mittelfristig überzeugend präsentiert sich momentan das Chartbild der Bouygues-Aktie. Nach langem Tauziehen der Bullen und Bären ist es ersteren letztlich gelungen, den Widerstandsbereich um ca. 35,50 EUR nachhaltig zu durchbrechen. Damit konnte eine über Monate hin ausgebildete Bodenformation vollendet werden. Zurück im Aufwärtstrend machten die Käufer Anfang Oktober ordentlich Druck. Seit einigen Tagen kommt es jedoch zu kurzfristigen Gewinnmitnahmen und Anleger bzw. Trader, die noch nach einem Einstieg suchen, hoffen, dass die Kurse jetzt noch etwas weiter zurückkommen. Damit würde sich nämlich eine neue Chance ergeben, sich „günstig“ in den laufenden Bullenmarkt einzuklinken.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

BOUYGUES-Starker-Chart-aber-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Bouygues S.A.