Richtig Bahnbrechendes wird von Apple heute Abend nicht erwartet. Neues iPhone da, die bereits im vergangenen Jahr angekündigt "Ladematte" AirPower vielleicht dort. Dazwischen noch neue Versionen der Apple Watch und der Airpods. Die Statistik spricht rund um das Event auch nicht gerade für die Apple-Bullen. Warum die Aktionäre dennoch dem Event gelassen entgegen sehen können, besprach ich mit Thomas Zuleck von der Börse Stuttgart.

Die Stimmung im Chipsektor verschlechtert sich Woche für Woche. Die Intel-Aktie hat bereits mehr als 20 % vom Jahreshoch verloren und befindet sich per Definition im Bärenmarkt. AMD dagegen steigt von Mehrjahreshoch zu Mehrjahreshoch. Wie man von einer Fortsetzung dieser Trends profitieren könnte, erfahren Sie ebenfalls im Video.

Auch ein Thema war EUR/USD vor dem morgigen EZB-Zinsentscheid. Aus technischer Sicht bleibe ich Euro-Bulle, meine Triggermarken sind aber klar abgesteckt.

Ich wünsche viel Vergnügen!


Gerne können Sie meinen Expertendesktop auf Guidants besuchen und mit mir diskutieren bzw. Ihr Feedback zur Sendung hinterlassen. Hier finden Sie auch alle Charts der Sendung zum Abspeichen bzw. Weiterverarbeiten.

Folgen Sie mir und verpassen Sie keinen meiner Beiträge mehr!