• Gestern ging Coinbase Global Inc. an die Börse und es wurden die ersten Kurse gestellt.
  • In meinem Premium-Service (CCB Centre Court Börse) habe ich die Gelegenheit beim Schopfe ergriffen und über den Minuten-Chart (mit entsprechender Begleitung im CCB-Stream) aufgezeigt, wie man mithilfe charttechnischer Methoden erkennen konnte, dass sich der intraday-Abverkauf bald einem Ende nähern würde und ein lukratives Long-SetUp entstehen könnte.
  • Wie man so etwas erstellen kann und auf welche Dinge zu achten sind, ist Teil dieses Videos. Die gestern daraus abgeleiteten Kursziele sind über die Vorbörse (VB) bereits weitestgehend erreicht worden, ebenso sind die vorab skizzierten und benannten Strukturen dadurch auch wie gewünscht eingetreten.
  • Das Video wurde zwar mit 15minütig-verzögerten Kursen gedreht, die entsprechenden Ansagen und möglichen Rücklaufziele wurden aber "live" ermittelt und kommuniziert, bevor sie anschließend eingetreten sind. Ebenso wurde bereits gestern eine hohe Wahrscheinlichkeit für ein heutiges Upgap kommuniziert (das muss sich dann natürlich um 15:30 Uhr erst tatsächlich auch bestätigen aber derzeit liegen in der VB fast 10 % Aufschlag vor und somit sind die Chancen dafür recht hoch).

Anbei die Chartskizze von gestern, die etwas wild aussehen mag aber halt live erstellt und im Verlauf permanent angepasst worden ist.

COINBASE-Global-Inc-Lernvideo-Bottom-Fishing-Michael-Borgmann-GodmodeTrader.de-1
Coinbase