XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 15532
Vorbörse: 15715
VDAX NEW: 22,41 %


DAX Widerstände: 15632/15647(EMA200/h1 / Pivot R3) + 15670(Abwärtstrend) + 15792(Nackenlinie)
DAX Unterstützungen: 15513(Kijun) + 15450 + 15418(S3) + 15050 + 14955/14948(EMA/SMA200)


Rückblick: Am Freitag gab es den Rückfall zum wichtigen Tageskerzenchartparameter, den Ichimoku "Kijun" bei 15513, wo der DAX in etwa auch aus dem Handel ging.

DAX Prognose

  • Die Vorbörse taktet 8 Uhr bei ca. 15715.
  • Zu entscheiden ist im DAX weiter Folgendes:
  • a) Bleibt der DAX per Tagesschluss in der grünen "Ichimoku-Wolke" stecken und fällt der DAX per Tagesschlusskurs unter 15513 (Kijun) zurück, so gäbe es neuerliche Abwärtsrisiken bis hin zu den beiden 200 Tage Linien (rot EMA/ pink SMA bei 14955/14948).
  • b) Steigt der DAX über die genannten grüne Wolke und zusätzlich über 15792/15803, und dies beides per Tagesschlusskurs,
    wäre die Trendwende geschafft und neue DAX Allzeithochs über 16030 (z.B. bei 16250) würden die Folge sein.

  • Kleinere DAX intra day Widerstände findet man heute bei 15632/15647, die Lage der 200 Stunden Durchschnittslinie und des Pivot Widerstandes R3, welcher auch schon am Freitag wirksam war.
  • Nach Stundenschlusskurs über 15632/15670 wäre Spielraum für DAX Anstiege bis 15790/15800, so dann wiederum eine mehrstündige Anstiegspause einsetzen würde, inkl. Pullbacks bis zu ca. 15515.
  • Kleinere DAX intra day Unterstützungen stellen heute 156000(Oberkant des gestrigen Gaps), 15513(Kijun/ Tag) sowie ferner 15450(horizontal) und 15300 dar.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

Mehrere, auf dieser DAX Analyse aufbauende intra day DAX Chartupdates, sowie DOW JONES- und NASDAQ100 Chartupdates erfolgen wochentäglich zwischen 9 und 22 Uhr bei mir im Analyse- und Trading-Service "ADT" oder "ADA".