XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 15130
XDAX Vorbörse: 15168
VDAX NEW: 21,92 %


DAX Widerstände: 15312 + 15500/15515 (+14850/max)
DAX Unterstützungen: 15144 + 15075 + 15019 + 14955 + 14804


DAX Prognose

  • Der DAX erzielte gestern ein Tief bei 15110. Das war 1 Punkt mehr als avisiert.
    "Fällt der DAX unter 15312 und etabliert sich für mehrere Stunden unter 15312, so erweitert sich das Abwärtspotenzial auf 15144/15111."
  • Tip: So lesen Sie meine Analysen richtig - Klick auf Link

  • Die DAX Tageskerzenfolge sieht natürlich auf den 1. Blick "bedrohlich" aus, zumal der VDAX bereits +20 % stieg.
  • Dennoch: Ausgehend von 15111 gibt es oftmals temporäre neue Anstiegschancen, und wenn es nur ein Rebound als rechte SKS Schulter bis 15312 wäre.

  • Unter 15075 fällt der DAX Richtung 15019 (EMA200/h1) oder 14955 (Kijun/ Tag) und 14804 (horizontal).
  • Das Aufwärtspotenzial der Woche für neue Jahreshochs beschränkt sich entlang des steilen Trendkanals, also bis Freitag auf ca. 15850 anwachsend.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

Beim traderscamp gehen Trading-Spaß, Spiel und Ausbildung Hand in Hand. In Webinaren, Livestreams und Erklärvideos erhalten Sie nicht nur unerlässliches Grundwissen, sondern lernen auch, Ihre eigenen Handelsstrategien zu entwickeln. Mehr Informationen zum traderscamp 2021