DAX: 9796 

Widerstände: 9900 + 9950/9960 + 10065  + 10107/10115 + 10150  + 10193 /10220 

Unterstützungen: 9860/9840 + 9760 + 9737   + 9485/9377 

Der DAX ist sehr schwach. Die DAX Schwergewichtscharts (z.b. BAYER) sehen entsprechend bärisch. Der DAX ist oberseitig auch mit Widerständen 1. Klasse zwischen 10065 und 10200 völlig "zugemauert". Immerhin hält sich der DAX seit Tagen über dem letzten Tief 9737, obwohl der DOW JONES jeden Tag auf neue Tiefs fiel.

DAX - Tagesanalyse für Freitag, den 20.5.2016 

  • Heute ist kleiner Verfallstermin. Ich erwarte den 13 Uhr Termin wegen der OPEN INTEREST Auswertung schon seit mehr als 7 Tagen oberhalb von 9800.
  • Insgesamt gibt es Aufwärtschancen bis 10100/10115 sowie 10200/10222, solange der DAX nicht unter 9737 fällt.
  • Intra day Widerstände stellen sich heute bei 9900 und 9950/9960 in den Weg.
  • Nach Stundenschluss oberhalb von 9960 wäre Platz bis 10065 und 10107.
  • Kleinere intra day Unterstützungen sind im Bereich 9860/9840 zu finden.
    Darunter wäre 9761 das Ziel. Von 9761 gibt es letzte Rallychancen innerhalb der Flagge vom 6. Mai.
  • Unter 9735 wäre hingegen sofort 9485/9377 die nächste Zielzone.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

Hier ist mein DAX Wochenausblick mit dem Titel: DAX - Mehr als 10200 kann man nicht erwarten