DAX: 12494
XDAX: 12460

Widerstände: 12530 + 12570 + 12577 + 12690
Unterstützungen: 12473/12465 + 12345 + 12210

Der DAX ist innerlich zerrissen sowie unzuverlässig. Das gibt kein sich logisch fortsetzendes Gesamtbild ab. Zum Beispiel wurde gestern eine bullische Ausgangslage wiedereinmal bärisch verwertet. Statt zu steigen fiel der DAX unter 12500 auf neue Tiefs bis 12400.
Dabei wurde eine Kurslücke bei 12400 geschlossen.


DAX Tagesausblick:

  • Somit ist aus dem Stand heraus im DAX auch heute alles möglich!
  • Im Idealfall verteidigt der DAX am Vormittag die "EMA200/ h1/ ROT" Unterstützung bei 12473 und steigt dann von 12473/12465 bis mindestens 12530 (ggf. sogar bis zur Kurslücke 12560).
    Das wäre ein 2. obligatorischer Zwischenanstieg nach dem vollzogenen Trendbruch von gestern.
  • Ab 12530 oder ab spätestens 12560 (gap fill) könnte der DAX dann bis 12345 nachgeben.
  • Bullisch wird es nur über 12577 (end of day). Dann wäre Spielraum für Anstiege bis 12690.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe
Täglich zahlreiche intra day DAX Chartupdates, weit über den anfänglichen DAX Tagesausblick hinaus
in meinem Tradingservice "KNOCKOUT TRADER"