DAX: 12.310

Widerstände: 12.330 + 12.460 + 12.600

Unterstützungen: 12.130 + 12.030 + 11.850


Rückblick:

  • Am Mittwoch konnte sich der deutsche Leitindex deutlich erholen. Der Grund für die plötzliche Kurserholung waren Meldungen von US-Finanzmedien, wonach die Trump-Administration erwägt, die Entscheidung zu den angedachten US-Importzöllen auf Autos um bis zu sechs Monate zu verschieben.
  • Diese Erholung führte den Index an den Widerstand um 12.130 Punkten.
  • Gestern folgte die Fortsetzung der Erholung die den DAX bis 12.300 Punkten führte.

DAX Ausblick:

  • Es ist unwahrscheinlich, dass sich die Rally am heutigen Tag fortsetzt.
  • Eine Konsolidierung wird priorisiert, daher sollte mit leichten Abgaben gerechnet werden.
  • Unter 12.200 Punkten geht es zurück auf 12.130 Punkte.
  • Sollte jedoch der Break-Out über 12.300 Punkte erfolgen, dann stehen 12.460 Punkte im Fokus.

Auf meinem Guidants-Desktop setze ich konkrete Handelsideen in einem 20.000 EUR Echtgelddepot um!
Folgen Sie mir und traden Sie mit!


DAX TAGESCHART

Daily-DAX-Video-Non-Farm-Payrolls-könnten-für-Schwung-sorgen-Armin-Hecktor-GodmodeTrader.de-1

DAX STUNDENCHART

Daily-DAX-Video-Non-Farm-Payrolls-könnten-für-Schwung-sorgen-Armin-Hecktor-GodmodeTrader.de-2