DAX: 12436

Widerstände: 12458 + 12494 + 12498/12508 + 12604
Unterstützungen: 12365/12343 + 12272 + 12231 + 12100

Rückblick:

  • Der DAX zeigte gestern Vormittag erwartungsgemäß ein Abschlusstief der mehrtägigen Flagge, was allerdings auf tieferen Niveaus markiert wurde als angenommen und schoss dann in letzter Sekunde auf neue Monatshochs nach oben.

DAX Tagesausblick:

  • Der DAX könnte heute einen Pullback bis 12365 ausbilden und dann bis Montag auf 12500 steigen.
  • Doch aufpassen, weitere Hochs sind nicht nötig, sondern nur möglich, denn mit dem gestrigen weiteren Monatshoch könnte der Aufwärtskomplex von 11865 bereits zu Ende gehen.
  • Das Erreichen des EMA200 des Tageskerzencharts bei 12500 wäre freilich noch eine nette Zugabe.
  • Zuvor könnten heute Unterstützungen bei 12365 oder 12343 angesteuert werden.
  • Unter 12257 wäre der Trend gewendet. Das ist die neue "BULLEN KO" Marke.
  • Über 12604 gäbe es den bullischen Trendwechsel und Kaufsignale für die Ziele 12950 und 13200.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

Am 6.10. referiere ich auf dem Börsentag Berlin zum DAX im Jahr 2019!
Kommen Sie am 6.10. zum Börsentag Berlin und verfolgen Sie u.a. meinen Vortrag um 10 Uhr zum Thema: "Aktuelle Aktien-Kaufmarken für die Jahresend-Rally & DAX Prognosen für 2019"!