Die Anfangsgewinne im Deutschen Aktienindex konnten die Käufer nicht halten. Der alte Widerstandsbereich um 15.250 Punkte wurde genutzt, um erneut Druck nach unten zu machen und damit die bereits Anfang der Woche begonnene Korrektur fortzusetzen. Diese erreicht heute ein neues Tief und zum Zeitpunkt dieser Zeilen liegt der Dax schon wieder leicht im Minus. Wie könnte es jetzt weitergehen?

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

DAX-am-Mittag-Anfangsgewinne-schmelzen-dahin-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
DAX - Intraday
DAX-am-Mittag-Anfangsgewinne-schmelzen-dahin-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-2
DAX