Grundlegend hält sich das Handelsinteresse im Deutschen Aktienindex heute in Grenzen. Am Vormittag wurde der Unterstützungsbereich bei ca. 10.200 Punkten getestet. Dort liegt die gestrige Gapkante, die von den Käufern noch erfolgreich verteidigt werden konnte. So richtig überzeugen können die Bullen aber trotzdem nicht, was nicht zuletzt auch am aktuellen Tagesminus zum Ausdruck kommt. Glücklicherweise aber scheinen momentan auch die Bären kein größeres Handelsinteresse zu haben, so dass sich der Druck gen Süden ebenfalls in Grenzen hält. Die Folge ist ein bisher relativ ruhiger Mittwochshandel.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

DAX-am-Mittag-Beunruhigend-ruhiger-Handel-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Dax
DAX-am-Mittag-Beunruhigend-ruhiger-Handel-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-2
DAX - Intraday