Im Deutschen Aktienindex wurde heute Vormittag erneut der Unterstützungsbereich bei 12.500 Punkten getestet. Kurzzeitig kam es dabei zu einem neuen Zwischentief. Am Ende reichte die Kraft der Bären aber nicht aus, um einen nachhaltigen Ausbruch nach unten hinzulegen. Stattdessen wurde der Index in den letzten beiden Stunden wieder gekauft. Damit stellt sich nun erneut die Frage, ob wir die Range seit Wochenbeginn fortsetzen, was nicht zuletzt eine Kaufwelle in Richtung 12.800 Punkte bedeuten würde. Momentan scheint es so auszusehen, aber werden die Verkäufer nicht doch noch in eine Falle gelockt?

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

DAX-am-Mittag-Der-12-500er-Support-hat-erneut-gehalten-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Dax
DAX-am-Mittag-Der-12-500er-Support-hat-erneut-gehalten-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-2
DAX - Intraday