Im Deutschen Aktienindex probierten sich die Käufer heute zunächst erneut am Widerstandsbereich bei 12.800 Punkten. Für kurze Zeit sah sogar danach aus, als könne diese Hürde endgültig überwunden werden. Für die Bullen wäre dies ein wichtiger Schritt gewesen, um die Korrektur im Juli/Anfang August zu vergessen. Leider hatten die Verkäufer etwas gegen dieses Szenario. Nach kurzem Zögern wurde der Preisbereich um 12.800 Punkte doch wieder verkauft und aktuell notiert der Deutsche Aktienindex auf seiner zentralen Unterstützung bei 12.500 Punkten. Hier steht eine neue Entscheidung an.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

DAX-am-Mittag-Die-Bullen-haben-Probleme-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Dax
DAX-am-Mittag-Die-Bullen-haben-Probleme-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-2
DAX - Intraday