Nach dem anfänglichen Tauziehen zwischen Bullen und Bären im Deutschen Aktienindex setzten sich noch am Vormittag die Verkäufer durch. Im bisherigen Tagestief fiel der Index bis auf den Preisbereich um 12.530 Punkte zurück, wo sich gegen Mittag neue Käufer zeigten. Mit diesen konnte die Intraday-Korrektur gestoppt werden, ein kurzfristiger Aufwärtstrend ist aber immer noch nicht zu erkennen. Ob wir einen solchen heute noch sehen werden, bleibt fraglich, denn den müssten wir allein hinbekommen. In den USA wird heute nicht gehandelt, so dass von dieser Seite keine bullische Unterstützung zu erwarten ist.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

DAX-am-Mittag-Gewinnmitnahmen-nach-den-gestrigen-Käufen-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
DAX - Intraday