Die neue Handelswoche startet relativ ruhig, was auch am Widerstandsbereich um 15.250 Punkte liegen dürfte. In der Eröffnungsphase sah es kurz danach aus, als könne man diesen Widerstand überwinden. Die Kraft der Käufer reichte aber nicht aus und der Index markierte um kurz vor 10:00 Uhr sein bisheriges Tagestief bei 15.212 Punkten. Seit diesem Tief fokussierte man sich wieder auf den 15.250er Widerstand, unterhalb dessen der Index nun schon eine ganze Weile in einer engen Range konsolidiert.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

DAX-am-Mittag-Käufer-halten-sich-bedeckt-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
DAX - Intraday
DAX-am-Mittag-Käufer-halten-sich-bedeckt-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-2
DAX