WERBUNG

Gleich zur heutigen Handelseröffnung zeigten sich im Deutschen Aktienindex die Verkäufer. Die Konsequenz war ein bärischer Ausbruch aus der Range von gestern und damit verbunden ein kurzfristig bärisches Signal. Wirklich Druck aber konnten die Verkäufer im bisherigen Handel nicht ausüben. Zur Mittagszeit notiert der Index gerade einmal ca. 0,20 % unter seinen Schlusskurs von gestern. Zudem wurde auch die Unterstützung bei 13.258 Punkten zurückerobert. Wird auch dieser Angriff der Bären im Sande verlaufen und der Dax setzt seinen dynamischen Aufwärtstrend der letzten Tage und Wochen weiter fort?

Artikel wird geladen